Offene Ganztagsschule

Die Offenen Ganztagesschule (OGS) der Betty-Greif-Schule in Simbach a. Inn nimmt von Montag bis Donnerstag von 13 Uhr bis 16 Uhr in der Regel 12 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 bis 9 auf.

Die OGS arbeitet eng mit den Klassenlehrern der jeweiligen Kinder zusammen. Nach der gemeinsamen Einnahme des Mittagessens werden die Hausaufgaben gemacht. Anschließend werden die Kinder individuell oder in der Gruppe kompetent pädagogisch gefördert und betreut.

Träger dieser pädagogischen Nachmittagseinrichtung ist die Katholische Jugendfürsorge. Die OGS selber ist kostenfrei. Die Eltern haben lediglich das Mittagessen für 3,15 € zu bezahlen, was im Monat im Durchschnitt 41,00 € ausmacht. Die Anmeldung für die OGS erfolgt über die Schulleitung.

 

Stefanie Drexler, Erzieherin – Ingeborg Spateneder, Kinderpflegerin – Ursula Käser, Sozialpädagogin

 

Kontakt:
08561/9896060
betty-greif-schule-PAN@t-online.de