Digitaler Elternsprechtag am Mittwoch, 24.11.

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

wir laden Sie herzlich zu unserem 1. Elternsprechtag im Schuljahr 2021/22 ein. Dieser findet am kommenden Mittwoch, 24. November 2021 in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr statt.

 

Aufgrund der aktuellen Situation findet der Elternsprechtag komplett digital statt. Bitte nutzen Sie dafür das digitale Klassenzimmer Ihrer Tochter / Ihres Sohnes.

 

Der Elternsprechtag bietet eine wichtige Möglichkeit, sich über den aktuellen Lernentwicklungsstand Ihres Kindes zu informieren. Wir bitten Sie, über das Schulportal oder über einen anderen Weg direkt mit den Klassenlehrkräften einen digitalen Termin zu vereinbaren.

Elternsprechtag

Am Dienstag, 23.05.2017 findet von 17.00 bis 19.00 Uhr in SIMBACH der 2. Elternsprechtag statt.

Kurz vor den Pfingstferien findet dann am Donnerstag, 1.6.2017 in PFARRKIRCHEN ebenfalls von 17.00 bis 19.00 Uhr der Elternsprechtag statt.

Sie erhalten dazu eine gesonderte Einladung.

Jugedsozialarbeit an Schulen JaS

Am Mittwoch, 17.05.2017 findet eine Fortbildung für alle Sozialpädagoginnen der JaS in Rottal-Inn statt.

Als Referenten sprechen:

Herr Fritz Preisinger, Schulleiter der Betty-Greif-Schule: Maßnahmen mit verhaltensauffälligen Schülern an der Schule und im Unterricht

Herr Dr. Dipl. Psychologe Joachim Weiß, Leiter der Erziehungsberatungsstelle Rottal-Inn: Auffälliges Sozialverhalten von Kinder und Jugendlichen (Prävention und Intervention)

Frau Ingrid Steinhauser, stellvertretende Schulleiterin der Betty-Greif-Schule und Herr Ronny Kürschner, Studienrat im Förderschuldienst: Das Alternative schulische Angebot (AsA)

Herr Dr. Hubert Schmid, Kinderarzt: Verhaltensauffälligkeiten bei Kinder und Jugendlichen und pharmakotherapeutische Interventionen

Gesprächsrunde

Am Montag, 3. April findet für alle Klassen in Pfarrkirchen und am Mittwoch, 5. April  für alle beteiligten Gruppen in Simbach eine Gesprächsrunde statt.

Der Lokalredakteur der Passauer Neuen Presse Werner Eckert steht den Schülern und Schülerinnen Rede und Antwort und informiert über die Arbeit rund um die Zeitung.

Alle Klassen, die am Projekt „Zeitung macht Schule“ beteiligt sind, nehmen an den beiden Veranstaltungen teil.

Fortbildung für Grundschulseminar

Am 4. März 2017 findet an der Betty-Greif-Schule eine Fortbildung für das Grundschulseminar von Frau Dr. Weiß statt.

Thema: Lernstörungen – Lernbehinderung – Sonderpädagogischer Förderbedarf.

Was ist das?

Neben Fachvorträgen zu den Themen Dyskalkulie, Förderplanung und theoretischen Informationen finden auch Unterrichtshospitationen in der Diagnose- und Förderklasse und in der Mittelstufe statt.